Die Anmeldung für eine logopädische Erstabklärung erfolgt durch eine Fachperson (z. B. Kinderärztin/Kinderarzt) oder die Eltern.